Wallfahrt von „Maria Geburt“ Eich nach St. Jost.

von Online-Red. KPGA

Am letzten Donnerstag im September fand traditionell die Wallfahrt zur Kapelle St. Jost ins Nitztal statt. Für die Buspilger wurde dort von dem früheren Eicher Pfarrer, Monsignore Josef Schrupp und Diakon Hans Georg Bach eine Andacht zu Ehren des hl. Jodokus gehalten. Bei der Kaffeepause in Langenfeld sucht Pfarrer Schrupp immer gerne das Gespräch mit „seinen“ Eichern. Die feierliche Messe im „Eifeldom“ mit Msgr. Schrupp, Diakon Bach und Pater Joseph Aduse Poko aus Ghana bildete den Abschluss der Wallfahrt. Beim Abschied äußerte Pfarrer Schrupp den Wunsch, dass so Gott will, wir uns alle im nächsten Jahr wiedersehen.

Zurück