Lade Veranstaltungen

vom 07. – 18. März 2019

Weltstadt und Wüste

Die Pfarreiengemeinschaft Andernach lädt wieder ein zur biblischen Reise. Nach der ersten Reise ins Land dies- und jenseits des Jordan 2017 soll es nun 2019 schwerpunktmäßig nach Osten über den Jordan gehen – ins Königreich Jordanien.

Doch wer könnte das Heilige Land bereisen und Jerusalem nicht besuchen? Deshalb beginnen wir die Reise in Jerusalem und ziehen von dort nach 3 Tagen weiter – über den Jordan – ans Tote Meer. Von dort aus besuchen wir biblische Stätten des Alten und Neuen Testamentes. Wieder 3 Tage später reihen wir uns ein in die Karawane der Wüstenvölker, die zu biblischer Zeit schon das Land durchzogen und bewohnten. Die Felsenstadt Petra wird uns beeindrucken, und eine Nacht in der Wüste läßt uns fühlen mit dem wandernden Volk Israel und den Gottsuchern in der Einsamkeit und Stille. Schließlich führt uns der Weg nach Amman, in die Hauptstadt des Königreichs Jordanien. Markt und Moderne, Basar und Business gehören hier eng zusammen. Und viele freundliche Menschen, denen man anmerkt, dass über dem Land im Osten die Sonne aufgeht…

 

Programmverlauf (Änderungen vorbehalten)

1. Tag: Donnerstag, 07.03.2019 • Jerusalem
Flug von Frankfurt nach Tel Aviv. Nach der Landung empfängt Sie Ihr Reiseleiter und begleitet Sie nach Jerusalem, wo Sie für drei Nächte Ihre Unterkunft beziehen.

2. Tag: Freitag, 08.03.2019 • Jerusalem

Am heutigen Tag besichtigen Sie die Heiligen Stätten in Jerusalem.

3. Tag: Samstag, 09.03.2019 • Jerusalem

Auch an diesem Tag stehen die Heiligen Stätten Jerusalems auf dem Programm.

4. Tag: Sonntag, 10.03.2019 • Einreise nach Jordanien
Fahrt zur Allenby Brücke, wo Sie die Grenze nach Jordanien überqueren. Besuch der Taufstelle Jesu und Weiterfahrt zum Hotel Am Toten Meer. Zimmerbezug für drei Nächte.

5. Tag: Montag, 11.03.2019 • Berg Nebo – Umm Al Rasas

Fahrt zum Berg Nebo und weiter nach Umm Al Rasas. Am Abend kehren Sie ans Tote Meer zurück.

6. Tag: Dienstag, 12.03.2019 • Jerash – Pella

Fahrt nach Jerash und anschließend weiter nach Umm Qays. Weiterfahrt nach Pella, zurück zum Hotel am Toten Meer.

7. Tag: Mittwoch, 13.03.2019 • Machaerus – Wadi Musa

Besichtigung von Machaerus. Anschließend fahren Sie entlang des Königsweges zum Mujeb Tal biblisch Arnon Tal) und weiter über den Deserthighway nach Shoback. Schließlich erreichen Sie Wadi Musa, wo Sie für zwei Nächte Ihre Unterkunft beziehen.

8. Tag: Donnerstag, 14.03.2019 • Petra

Der heutige Tag ist ganz der Besichtigung Petras gewidmet.

9. Tag: Freitag, 15.03.2019 • Klein Petra, Wadi Rum

Zunächst Besuch von „Klein Petra“. Weiterfahrt ins Wadi Rum. Dort große Jeep-Tour (4h) durch die Wüste, Übernachtung im Beduinencamp Wadi Rum.

10. Tag: Samstag, 16.03.2019 • Amman
Reise vom Wadi Rum in die jordanische Hauptstadt Amman. Dort angekommen, unternehmen Sie zunächst eine Stadtrundfahrt in Amman. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zimmerbezug in Amman für zwei Nächte.

11. Tag: Sonntag, 17.03.2019 • Amman

Sie erkunden ein letztes Mal Amman, bevor Sie sich nach dem Abendessen auf den Weg zum Flughafen machen. Um Mitternacht checken Sie für Ihren Nachtflug ein.

12. Tag: Montag, 18.03.2019 • Ankunft zu Hause

In der Nacht startet Ihr Heimflug. Ankunft in Frankfurt am frühen Morgen.

 

Informationsflyer hier downloaden

Anmeldebogen hier downloaden