Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Absagen können wir mittlerweile ganz gut, das haben wir die letzten Wochen gelernt. Das war auch wichtig und sinnvoll. Aber nun, da sich zeigt, dass Corona uns noch längere Zeit begleiten wird, wollen wir nicht still stehen, sondern das, was möglicherweise geht, auch möglich machen.

Dazu zählt der Abend mit Andrea Schwarz, der für den 30. August 2020 geplant ist…

Auch, wenn wir den Termin miteinander schon im letzten Jahr ausgemacht haben, kommt sie uns jetzt wie gerufen, die Autorin von über 40 Büchern, die pastorale Mitarbeiterin aus dem Emsland und die überzeugte Christin. Sie versteht es, von ihrem Glauben mit so viel Echtheit und Freude zu sprechen, dass jeder Kirchenfrust erstmal hintansteht. Und davon haben wir ja im Moment eine Menge… Worauf kommt es aber für jeden persönlich wirklich an?

Ein paar Tage vor unserem Abend erscheint ihr neues Jahreslesebuch „Leben – was sonst“. Sicher wird sie uns daraus ein paar gute Gedanken zu Gehör bringen, aber auch von sich erzählen, von ihrem Weg in der Kirche und ihren Erfahrungen, die sie mit Gott und den Menschen gemacht hat. Es müssen auch viele gute Erfahrungen sein, denn sie ist immer noch und gerne dabei…

 

 

Der Abend mit Andrea Schwarz beginnt um 19.30 Uhr im Mariendom und dauert bis ca. 21.00 Uhr. Dort können wir so viele Zuhörerinnen und Zuhörer willkommen heißen, wie zum Gottesdienst auch. Es gelten die dann aktuellen Corona-Regeln. Eine vorherige telefonische (oder e-mailige) Anmeldung im Pfarrbüro ist notwendig.

Weil wir im Dom die technischen Anlagen dazu haben, werden wir den Vortrag auch live im Internet auf unserer Webseite übertragen können.

Infos zu Andrea Schwarz